Wenn die Welt kopf steht

Wenn die Welt kopf steht

Wenn die Welt kopf steht die spärlichen Wurzeln ins blaue Nichts ragen und der vermeintliche Himmel, in dem die Köpfe stecken, eine dicke Decke bildet verdichtet, eng, begrenzt, schwer, voll dann möchte ich abtauchen in das blaue Nichts in das Meer von Raum. Doch es...

Die Menschen sagen so viel – und fragen so wenig

Die Menschen sagen so viel – und fragen so wenig

Es ist die Zeit des Rückzugs. Von Natur aus. Winterstürme. Winterstille. Rückzug ist uns fremd geworden. Doch nun ist er da, gezwungenermaßen, und so manch Einer zappelt umso mehr. In dem "gezwungenermaßen" ziehe ich mich sehr gerne freiwillig zurück. Müde macht es...

Interessantes zum Thema „Gesunde Lebensweise“

Interessantes zum Thema „Gesunde Lebensweise“

Über diesen spannenden und kurzweiligen Vortrag bin ich vor Kurzem gestoßen und kann ihn nur weiterempfehlen. Der Prof. Spitz hat eine ganz angenehme Art vorzutragen und einen lauschen zu lassen. Es geht nicht nur um Demenz und Depression, sondern vielmehr um eine...

Die Dinge bei ihrem Namen nennen

Die Dinge bei ihrem Namen nennen

"Wir müssen die Dinge bei ihrem Namen nennen" - diesen Satz hörte ich vor einigen Jahren bei einem Seminar und ich habe innerlich sofort ein JA verspürt. Es ist wesentlich, sich unserer Sprache, unserer Worte, die wir auswählen und ausdrücken, bewusst zu machen, denn...

Singen verbindet

Singen verbindet

Vor einer Woche durfte ich meine Singkreisleiterausbildung abschließen - es war endlich wieder erlaubt, das letzte Modul des Jahreszyklus' stattfinden zu lassen, draußen und mit genügend Abstand. Die Seminare mit Hagara Feinbier von Come-Together-Songs sind jedes Mal...